Automotive

Category: Tips & Tricks

Free Webinar | Diagnostic Communication with Zero Emission Vehicles

Dieses Webinar beschreibt die Grundlagen der Diagnosekommunikation (UDS, DoCAN, DoIP). Es behandelt auch, wie UDS für die Diagnosekommunikation mit einem Zero Emission Vehicle (ZEV) verwendet wird, um die VIN zu lesen. Darüber hinaus wird in einer praktischen Demo die grafische Benutzeroberfläche eines Diagnoseservice-Testers gezeigt.

Standardisierung in der Fahrzeugdiagnose mit Ed & Ted – Get it Done!

Die Automobilindustrie entwickelt sich in Richtung umweltfreundliche Antriebe und digitale, automatisierte Funktionen. Dadurch erhöht sich die Komplexität der Fahrzeugelektronik und die Anforderungen an die Kommunikation. Die Standardisierung in der Fahrzeugdiagnose gewinnt daher an Bedeutung, um Entwicklung, Produktion und Service zu vereinfachen und die Interoperabilität und Wirtschaftlichkeit über den ganzen Fahrzeuglebenszyklus zu gewährleisten.

All-in-One Diagnosetester mit Ed & Ted – Get it Done!

Das Softing Diagnostic Tool Set kombiniert alle Diagnose- und Testfunktionen in Entwicklung und Produktion in einem einzigen Tool. Global verteilte Entwicklungsteams können mit Softing DTS standardisierte Diagnosefunktionen und -sequenzen entwickeln und so eine zuverlässige Diagnosekommunikation über die gesamte Wertschöpfungskette sicherstellen.

Neu: Solution Spotlight "Automated ECU Communication Test"

Mit einfach zu erstellenden automatisierten Kommunikationstests lässt sich die hohe Anzahl an Steuergeräten und deren Varianten sowie die große Vielfalt an Diagnosediensten und Parametrierungen mühelos prüfen. Mit dem Test Case Editor in Softing OTX.studio wird die Validierung von Steuergeräten schnell und einfach per intuitiver Drag & Drop Funktion erstellt. Zudem ist es möglich, die Ergebnisse im XML- oder HTML-Format darzustellen und die Statistiken der Testkampagnen abzubilden. Wie schnell und einfach Steuergeräte-Kommunikationstests erstellt werden können, sehen Sie in diesem Video.

Werkstätten effizient in der Cloud managen mit Ed & Ted – Get it Done!

Im Aftersales gilt es, Fehler und Probleme möglichst schnell zu identifizieren und zu beheben. Der Servicetester ist hierbei ein unerlässliches Werkzeug für Werkstattmitarbeiter und mobile Serviceteams bei der Fehlerlokalisierung, Fehlerbehebung und Inbetriebnahme von Komponenten und Fahrzeugen. Mit Softing TDX lassen sich alle Vorteile einer digitalen Transformation im Aftersales nutzen, indem Daten zentral gespeichert und miteinander verknüpft werden können.

Fahrzeugdaten in menschenlesbarer Form mit Ed & Ted – Get it Done!

Ein voll ausgestattetes Fahrzeug produziert pro Sekunde mehrere Gigabit an Daten. Diese liefern insbesondere Informationen über den technischen Zustand des Fahrzeugs. Im Rohformat und auch standardisierten Datenbeschreibungsformaten sind diese Daten jedoch in der Regel für den Menschen nicht verständlich. Daher werden sie mittels Software interpretiert und in menschenlesbare Informationen umgewandelt. Genau dafür bietet Softing mit der Smart Diagnostic Engine (SDE) ein plattformunabhängiges Laufzeitsystem, das Diagnosefunktionen, einfache Diagnosedienste und sogar komplexe und automatisierte Diagnoseabläufe interpretiert und ausführt.

„Solution Spotlights“ | Lernen Sie unsere neuen Kurzvideos kennen!

Unsere neue Videoreihe „Solution Spotlights“ ist ab sofort für Sie verfügbar. Unsere Trainer führen Sie anhand praxisnaher Beispiele in die Herausforderungen der Fahrzeugelektronik sowie konkreter Lösungsansätze und deren Vorteile ein. Die kurzen Videos sind nicht nur für Experten, sondern auch für Einsteiger aus den Bereichen Entwicklung, Produktion sowie Aftersales geeignet. Jedes Thema wird leicht verständlich erklärt und zusätzlich durch eine kurze Demo des Anwendungsfalls aus der Praxis anschaulich dargestellt. 

Effiziente Fahrzeugsimulation mit Ed & Ted – Get it Done!

Simulationen werden über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus eingesetzt, um die Effizienz steigern und Risiken zu minimieren. Lösungen für die Diagnosesimulation von Steuergeräten und Fahrzeugen ermöglichen prozesssichere Regressionstests von Diagnosetestern ("Test the Tester"), erleichtern die Inbetriebnahme von Testabläufen und bieten die bestmögliche Schulung von Mitarbeitern, da alle erforderlichen Fahrzeugvarianten einschließlich Fehlerbilder einfach simuliert werden können.

Paralleler Zugriff auf Steuergeräte und Fahrzeuge mit Ed & Ted – Get it Done!

Steigern Sie die Effizienz durch parallelen Zugriff auf Steuergeräte und Fahrzeuge! Erfahren Sie, wie Sie durch paralleles Testen und Updaten den Entwicklungszyklus deutlich beschleunigen, die Qualität der Fahrzeuge verbessern und schnell auf sich ändernde Anforderungen reagieren können.

Remote-Zugriff über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus mit Ed & Ted

Der Remote Fahrzeugzugriff bietet eine innovative Lösung für die Fahrzeugdiagnose, das Messen und Testen von Steuergeräten. Mit Hilfe drahtloser Kommunikationstechnologien können elektronische Fahrzeugsysteme aus der Ferne überwacht, gesteuert und diagnostiziert werden. Dies ermöglicht es Fahrzeugherstellern und Werkstätten, Fehler im Fahrzeug schnell zu erkennen und zu beheben, ohne dass das Fahrzeug physisch vor Ort sein muss.

«