Data NetworksAutomotive Electronics

Diagnoselösungen – Engineering & Consulting

Engineering und Consulting zu Diagnosearchitektur und Diagnosebedatung – Konzepte, Design und Entwicklung von Diagnosewerkzeugen, Diagnosedaten und -abläufen.

Für den Aufbau moderner Diagnosearchitekturen können heute gut etablierte und weitgehend standardisierte Technologien eingesetzt werden – das gilt für wesentliche Systemkomponenten wie MVCI-Diagnoseserver oder D-PDU-API als Interfaceschnittstelle. Aber auch die Standards zu Datenformaten und Protokollen sind ausgreift und verfügbar: ODX als Format für Diagnosedaten, OTX zur Beschreibung von Diagnose- und Prüfablaufen und UDS bzw. DoIP als Protokollstandard für den Datenaustausch.

Für all diese Standards bietet Softing ein breites Spektrum hochwertiger und etablierter Produkte. Getrieben durch aktuelle Trends hin zu autonomem Fahren und zur Vernetzung der Fahrzeuge mit Infrastruktur und Internet ergeben sich neue Anforderungen, die meist spezifisch realisierte Diagnoselösungen erfordern - oft gepaart mit dem Zwang, etablierte Legacy-Systeme passend in zukünftige Lösungen zu integrieren.

Aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung bringen wir Diagnosestandards und aktuelle Diagnosetrends zusammen und bieten umfassendes Diagnose-Know-how – von Legacy-Systemen bis zu modernen Cloud-Lösungen.

Portfolio

  • Consulting und Beratung
  • Diagnosekonzepte
  • Diagnosebedatung (ODX)
  • Diagnose- und Prüfabläufe (OTX)
  • Diagnose-Migration
  • Test und Absicherung von Diagnosearchitekturen  und -protokollen

Vorteile

  • Flexibles und bedarfsgerechtes Leistungsangebot
  • Fundiertes und breites Diagnose-Know-how
  • Hochwertige Diagnose-Produkte
Services 
Consulting and advisory servicesWir unterstützen bei der Auswahl der richtigen Diagnosetechnologien und beraten bei der Umsetzung von Neuentwicklungen
DiagnosekonzepteWir entwickeln Systemkonzepte – von der Komponentenauswahl bis zur optimalen Diagnosedatenstruktur
Diagnosebedatung (ODX)Wir erstellen und entwickeln ODX-Diagnosebedatungen, passend zu Vorgaben und Lastenheften Dritter oder auf Basis eigener Datenarchitekturen
Funktionale Abläufe und Test (OTX)Wir realisieren universell einsetzbare Diagnosefunktionen, Flashabläufe oder Testsequenzen mit allen Vorteilen des OTX-Standards
Diagnose-MigrationWir übernehmen die Daten- und Systemmigration von Legacy- und Altsystemen in Richtung standardisierter Diagnoselösungen
Test und AbsicherungWir prüfen und testen Diagnoseimplementierungen, validieren Performance-Anforderungen und sichern Neuentwicklungen ab
«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.