Automotive Electronics

Januar 2022

Wir stellen ein – Werden Sie Teil des Softing Automotive Teams!

Um unsere hohen Ziele zu erreichen, halten wir ständig Ausschau nach Potenzialträgern und Spezialisten, die mit ihren Leistungen und ihrer Persönlichkeit zum Erfolg von Softing beitragen. Die gemeinsam mit uns innovative Ideen verwirklichen und den Ausbau unserer Marktposition mitgestalten. Auf unseren Karriere-Seiten informieren wir Sie über Ihre Einstiegsmöglichkeiten, Berufschancen und Karrieremöglichkeiten bei Softing.

roadsurfer rüstet gesamte Camperflotte mit der Telematik-Lösung der Softing-Tochter GlobalmatiX aus

GlobalmatiX rüstet die Camperflotte von roadsurfer aus

Nach einem intensiven Wettbewerbsvergleich hat sich die roadsurfer GmbH für das xTCU Interface samt umfangreichem C3M-Softwarepaket entschieden. In dem GlobalmatiX-Angebot sieht man die besten Voraussetzungen, die ambitionierten Expansionspläne in Deutschland und Europa auch IT-seitig zu verwirklichen. 2022 umfasst das roadsurfer Stationsnetzwerk über 50 Standorte in 12 Ländern.

HV-Isolationsfehler-Simulationen zur Prüfung sicherheitsrelevanter Funktionen

[Translate to Deutsch:] High-Voltage Insulation Fault Simulations

Unsere HV-Isolationsfehler-Simulationen kommen beim Testen sicherheitsrelevanter Systemfunktionen zum Einsatz. Das ermöglicht die Prüfung und den Nachweis der korrekten Systemreaktionen – das unmittelbare Erkennen von Isolationsfehlern und anschließende, unverzügliche Abschalten des HV-Bordnetzes – bei einem (sicherheitskritischen) Fehlerfall.

Wie unsere Kunden von internationalen Standards profitieren

Wie unsere Kunden von internationalen Standards profitieren

Wie unsere Kunden von internationalen Standards profitieren – Die Verwendung von internationalen Standards im Automobilsektor führt zu erheblichen Effizienzgewinnen: Tests können aufgrund der Eindeutigkeit der Datenbeschreibungen früher beginnen, Steuergeräte werden durch standardisierte Busse und Protokolle kostengünstiger und die Verwendung einheitlicher Laufzeitumgebungen spart Nacharbeit und Wartungskosten.

HV-Messadapter und HV-Breakout-Boxen (BOB) für ein sicheres Arbeiten an Hochvolt-Systemen

HV-Messadapter bieten neben Schnittstellen zum Abgriff einzelner I/O-Signale auch Zugriffsmöglichkeiten auf die HV-Energieversorgung. Bei HV-Breakout-Boxen können I/O-Signale und Versorgungsleitungen darüber hinaus durch die Verwendung geeigneter Steckbrücken gezielt manipuliert werden. Ausgestattet mit den Original-Fahrzeugsteckverbindungen lassen sich damit Signale am Steuergerätestecker berührungssicher messen bzw. durch Unterbrechung, Kurzschluss oder Zuschaltung eines Ableit- und Übergangswiderstandes gezielt beeinflussen.

«