Data NetworksAutomotive Electronics

Beiträge verschlagwortet mit VCI

Sichere und komfortable Diagnose in der Steuergeräte- und Fahrzeugentwicklung über DoIP

Kabelgebunden oder WLAN: OBD to Ethernet Adapter

Softing Automotive bietet drahtlose und kabelgebundene Adapter für die sichere und komfortable Diagnose in der Steuergeräte- und Fahrzeugentwicklung. Der Kommunikationsaufbau zu einem Testobjekt erfolgt dabei über die DoIP-Schnittstelle zwischen der Applikation und dem VCI VIN|ING 600 (WLAN to Ethernet Bridge) oder alternativ dazu kabelgebunden über Patch-Kabel und individuell gewinkeltem OBD-Stecker auf RJ45.

Integrierte Diagnose für SOTA

Integrierte Diagnose für SOTA

Für die Abdeckung einer zukünftigen, komplexen Fahrzeugdiagnose hat Softing eine neue VCI-Generation und eine universell und einfach einsetzbare Softwarekomponente für die Ausführung von Diagnoseaufgaben im Angebot. Die Kombina‧tion beider Produkte deckt neue Einsatzfälle ab und bietet dem Anwender besondere Vorteile.

GlobalmatiX and Gemalto go full speed with high performance IoT Automotive Telematics

GlobalmatiX and Gemalto go full speed with high performance IoT Automotive Telematics

Munich/ Amsterdam, December 13, 2018 – To meet growing demand for secure, high performance IoT telematics solutions, Gemalto and GlobalmatiX, a fully owned subsidiary of Softing AG, have teamed up to deliver an innovative solution. The Gemalto Cinterion LTE Cat. 1 IoT Module and a Gemalto eSIM deliveres a secure, reliable wireless connectivity for the GlobalmatiX Telematics Control Unit (xTCU) enabling continuous monitoring, communications and remote predictive maintenance. The solution is available immediately to global OEMs.

«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.