Automotive Electronics

Beiträge verschlagwortet mit CAN

Online Trainings im Oktober – Jetzt anmelden!

[Translate to Deutsch:] Online Training Sessions in October

Termine & Informationen zu den Online Trainings von Softing Automotive im Oktober 2020 | Trotz Standardisierung und benutzerfreundlichen Tools, erfordert die Komplexität der Fahrzeugdiagnose je nach Einsatzgebiet und Anforderungen ein mehr oder weniger umfassendes Know-how. Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne in allen Phasen ihrer Produktkenntnisse und bieten eine abgerundete Palette an Grundlagen- und Fachseminaren zu den Themenbereichen Diagnose, den Standards ODX und OTX sowie unseren Tools an.

Literaturempfehlung: Diagnostic Communication with Road-Vehicles and Non-Road Mobile Machinery

[Translate to Deutsch:] Book Title: Diagnostic Communication with Road-Vehicles and Non-Road Mobile Machinery, Author: Peter Subke, Publisher: SAE International

Im Fachbuch "Diagnostic Communication with Road-Vehicles and Non-Road Mobile Machinery" wird die Diagnosekommunikation zwischen einem Diagnosetester und E/E-Systemen von Straßenfahrzeugen und mobilen Arbeitsmaschinen wie landwirtschaftliche Maschinen und Baugeräten untersucht.

Automotive Trainings – Grundlagen der Fahrzeugdiagnose

Grundlagenschulung zum Einsatz der Fahrzeugdiagnose – Ideale Basis, um sich in der Welt der Fahrzeugdiagnose zurechtzufinden. Erhalten Sie von unserem Expertenteam eine umfangreiche Einführung in die wichtigsten Themen der Datenkommunikation wie Bussysteme, Diagnoseprotokolle, Architektur von Testsystemen und Anwendungen.

UDS Infoposter – Jetzt kostenfrei bestellen!

UDS (Unified Diagnostic Service) basiert auf den Standards KWP2000 für K-Leitung und CAN. Es wurde mit dem Ziel entwickelt, unterschiedliche Implementierungen der Vorgängerstandards und neue Anforderungen, die sich aus technischen Weiterentwicklungen und neuen Standards ergeben haben, zu einem allgemeingültigen Diagnoseprotokoll zu vereinheitlichen. UDS beschreibt das Schicht 7 Protokoll (Diagnosedienste), setzt aber auf einer erweiterten Version des Diagnoseprotokolls von KWP2000 auf CAN auf (ISO 15765-2).

DoIP Infoposter – Jetzt kostenfrei bestellen!

Kostenloses Info-Poster | DoIP – Standardisierte Fahrzeug-Diagnose über Ethernet Mit Diagnostics over IP (DoIP) werden die über UDS eingeführten Diagnosedienste über TCP/IP und Ethernet verwendet. Dadurch stehen im Vergleich zu CAN deutlich höhere Datenraten zur Verfügung. Komplexe Diagnoseaufgaben und Flashanwendungen werden so zeit- und kostensparend gelöst.

«