Beiträge verschlagwortet mit DoIP

NEU: DTS 8 Release 14 – Erleichterter Steuergerätezugriff über DoIP und CAN FD

Diagnostic Tool Set 8 (DTS 8) von Softing Automotive steht nun in Release 14 zur Verfügung. Anwender profitieren von einer erweiterten Funktionalität beim Flashen der Steuergeräte über die Standards DoIP und CAN FD. Auch die Benutzerführung wurde verbessert. Die Anzahl der in DTS 8 unterstützten Fahrzeugschnittstellen wurde nochmals erweitert.

DoIP Infoposter – Jetzt kostenfrei bestellen!

Kostenloses Info-Poster | DoIP – Standardisierte Fahrzeug-Diagnose über Ethernet Mit Diagnostics over IP (DoIP) werden die über UDS eingeführten Diagnosedienste über TCP/IP und Ethernet verwendet. Dadurch stehen im Vergleich zu CAN deutlich höhere Datenraten zur Verfügung. Komplexe Diagnoseaufgaben und Flashanwendungen werden so zeit- und kostensparend gelöst.

Roadshow China 2018

Softing Automotive – Roadshow durch China Shanghai | Beijing | Guangzhou Mit über 400 Teilnehmern von OEMs und Tier1s blickt Softing Automotive auf eine spannende Roadshow durch China zurück. Im Mittelpunkt der Diskussion standen die Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten der Diagnose 4.0 mit den Themen Remote und Cloud Diagnose, Fleet Management, Automotive Ethernet und Diagnostic over IP (DoIP).

Diagnostic Tool Set 8: Release 12 ermöglicht jetzt das Flashen von Daten über 4 Gigabyte – auch über DoIP!

Auch die neueste Release 12 bringt wieder einige Verbesserungen in Bezug auf Performanz und Benutzerfreundlichkeit mit. Insbesondere das Flashen großer Datenmengen war Schwerpunkt der Weiterentwicklung. Auch das Logging der OTX Runtime sowie das Handling des Fahrzeug Schnelltests im Entwicklungstester DTS Monaco wurden vereinfacht.

«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.