Data NetworksAutomotive Electronics

Beiträge verschlagwortet mit automotive trends

Größtmögliche Entwicklungseffizienz durch Remote Engineering

Article in ATZelectronics 10/2019: Biggest Possible Development Efficiency with Remote Engineering

Entwicklungsprojekte werden immer häufiger von Teams bearbeitet, deren Mitglieder weltweit verteilt arbeiten. Remote Engineering, sprich der Fernzugriff auf Prüfobjekte, erlaubt eine effiziente Vernetzung der globalen Arbeitskapazitäten. Für einen reibungslosen Ablauf sind bei der Umsetzung jedoch einige Aspekte zu berücksichtigen.

Megatrends befeuern die Diagnosentwicklung

Automotive Megatrends drive Diagnostic Development

Automotive Trends wie elektrisches und autonomes Fahren führen zu Paradigmenwechseln in der E/E-Architektur. Dies führt zu neuen Herausforderungen in der Fahrzeugdiagnose, eröffnet gleichzeitig aber auch Möglichkeiten zur Verbesserung der Diagnosequalität und zur Effizienzsteigerung: Es entwickeln sich neue Diagnosepfade bis hin zu cloudbasierten Systemen.

Entdecken Sie unseren neuen Produktkatalog!

Softing Automotive Product Catalog, No. 6, 2019, Products & Solutions

Mit unserem Produktkatalog bieten wir Ihnen einen aktuellen Überblick über die Produkte und Lösungen von Softing Automotive. Mit den Kernthemen Diagnose, Messen und Testen liefern wir passgenaue Lösungen für die Fahrzeugelektronik.

«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.