Automotive Electronics

Funktionale Sicherheit | ISO 26262

Automotive Standard zur Safety von Steuergeräten

Software ist der wichtigste Treiber für automobile Innovationen. Diese muss so sicher entwickelt werden, dass bei fehlerhaftem Verhalten weder Fahrzeugführer noch andere Verkehrsteilnehmer zu Schaden kommen.

Das Basisprinzip dafür ist die Funktionale Sicherheit. In diesem Zusammenhang wird in Zukunft ein besonderes Augenmerk auf Funktionen für das Autonome Fahren liegen. Der Betrachtungsfokus wird sich zwangsläufig erheblich erweitern und die Umsetzung der Absicherung muss in diesem Zuge neu definiert werden.

Mit unseren Produkten stellen wir sicher, dass Ihre Daten verifiziert sind und wir die Anfoderungen der Funktionalen Sicherheit erfüllen.

 

Softing DTS

Off-Board Diagnosewerkzeug für die Fahrzeugentwicklung

 

ECU-TEST

Automatisierung und Validierung von Steuergerätetests

 

Softing OTX

Entwicklung komplexer Diagnoseabläufe nach OTX Standard ISO 13209

 

Softing VCF

Middleware für Anwendungen in der Fahrzeugkommunikation

STAY UP TO DATE – Vernetzen Sie sich mit uns!

«