Data NetworksAutomotive Electronics

Softing DTS.monaco (9) - Einführungsschulung

Anwendung des Entwicklungstester-Tools Softing DTS.monaco (DTS 9), basierend auf vordefinierten Projekten und Arbeitsoberflächen.

Übersicht

Anhand von Übungen in einer Simulationsumgebung lernen Sie die grundlegenden Diagnosefunktionen, Bedienung und Konfiguration des Entwicklungstesters Softing DTS.monaco kennen.

Themen

  • Systemeinstellungen kennenlernen
  • Projekte anlegen
  • Fahrzeug Schnelltest (Quick Test)
  • Fehlerspeicher (DTC) auslesen und löschen 
  • Steuergeräteidentifikation (ECU Identification)
  • Programmieren von Steuergeräten (Flash)
  • Codieren von Steuergeräten (Variant Coding)
  • Anzeigen, Speichern und Auswerten von Messwerten über Diagnosedienste
  • Stellglieder setzen und auswerten
  • Diagnosedienste absetzen an ein Steuergerät
  • Bus Monitor für DoIP anzeigen und speichern

Voraussetzungen

Erste Erfahrungen in der Fahrzeugdiagnose (Grundlagen der Fahrzeugdiagnose)

Dauer

1 Tag

Termine

Auf Anfrage

«