Data NetworksAutomotive Electronics

Softing DTS.monaco Administrator Seminar

Anwendung von Softing DTS.monaco zur Erstellung von Konfigurationen und Anwenderoberflächen

Übersicht

Dieses Seminar vermittelt weiterführende Techniken zur Konfiguration und Anpassung von Softing DTS.monaco an die Anforderungen für den jeweiligen Einsatzfall. Dabei handelt es sich zum Beispiel um das Erstellen und Konfigurieren von anwenderspezifischen Arbeitsbereich-Layouts sowie Templates.

Themen

  • Softing DTS.monaco Layout Erstellung
  • Konfiguration der verfügbaren HMI Controls
  • Spezielle Anwendungsfälle für HMI Controls
  • Erstellung von Oberflächen für spezielle Anwendungsfälle
  • Anpassung von OTX Skripten Praktische Übungen

Voraussetzungen

Softing DTS.monaco Einführungskurs

Dauer

1 Tag

Termine

Auf Anfrage

«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.