Data NetworksAutomotive Electronics

Softing verstärkt Automotive-Präsenz in China

Zusammen mit seinem Automotive-Vertriebspartner Windhill hat Softing die ‚Softing Technology Shanghai‘ gegründet und reagiert damit vor Ort auf die starke Nachfrage in China nach Lösungen in der Entwicklung und der Diagnose von Steuergeräten.

Dr. Wolfgang Trier, CEO of Softing AG and Thomas Qiu, owner and CEO of Windhill Ltd.

50 Mitarbeiter aus Vertrieb und Entwicklung sind ab sofort in den Büros in Shanghai für die Gesellschaft ‚Softing Technology Shanghai‘ tätig. „Die Entwicklung komplexer Technologien für teilautonomes Fahren sowie für Hybrid- und Elektrofahrzeuge in China führt zu einem stark wachsenden Bedarf an angepassten Lösungen in der Entwicklung und in der Diagnose von Steuergeräten“, so Dr. Wolfgang Trier, Vorstandsvorsitzender der Softing AG im Rahmen der Vertragsunterzeichnung. „Mit unserer neuen Gesellschaft können wir diese Leistungen nun auch vor Ort erbringen.“ Thomas Qiu, Eigentümer und Geschäftsführer von Windhill, wird das neue Unternehmen als Geschäftsführer vor Ort leiten. Aufgrund der regen Nachfrage rechnet die neue Gesellschaft bereits im ersten Jahr mit siebenstelligen Umsätzen.

Die Softing Unternehmensgruppe mit Sitz in Haar bei München ist Spezialist für die Implementierung des digitalen Datenaustausches und für die Verbesserung der Datenkommunikation in Anwendungen der Fahrzeugindustrie, der industriellen Automatisierung und im Bereich IT-Netzwerke.

Windhill stellt Produkte und angepassten Lösungen für elektronische Steuergeräte im Umfeld der Automobilindustrie in China her. Das Unternehmen wurde 2003 mit Firmensitz in Peking gegründet und verfügt über Büros in Shanghai und Hong Kong. Die Kernbereiche sind Werkzeuge zur Entwicklung und Wartung elektronischer Steuergeräte, dem Testen von Fahrzeugen sowie Anwendungen in der industriellen Automation.

Twitter

«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.