Automotive Electronics

Nach erfolgreicher Premiere der digitalen Diagnostic Convention: Softing Automotive eröffnet virtuellen Showroom

Pressemitteilung

Haar bei München, 19. Oktober 2020 – Am 12. Oktober 2020 öffnete Softing im Rahmen der Eventpremiere „Softing Diagnostic Convention“ erstmals die Türen des virtuellen Showrooms.

„Abgesagte Messen sowie verschobene Kongresse und TechDays setzten den Keim, Events und Kundentermine völlig neu anzugehen. Mit einem kreativen Digitalisierungskonzept und der Hilfe aktueller Technik reifte diese initiale Idee zu einem eigenen virtuellen Showroom heran, in dem sich die Besucher realitätsnah bewegen und informieren können. Wir haben mit dem virtuellen Raum eine Möglichkeit geschaffen, unsere Softwarelösungen und Exponate einfach zu unseren Kunden, Partnern und Interessenten ins Büro oder nach Hause zu bringen. Darüber hinaus erlaubt uns der Showroom, bei besonderen Veranstaltungen wie der Softing Diagnostic Convention mit exklusiven Fachvorträgen und Webinaren mit Interessenten in den direkten Kontakt zu treten. Wir möchten uns an dieser Stelle auch nochmals bei deutlich über 100 Teilnehmern an unserem ersten virtuellen Event für den wertvollen Austausch während und nach der Veranstaltung sowie die durchweg positive Resonanz bedanken!“ (Markus Steffelbauer, Leiter des Produktmanagements und Marketings bei Softing Automotive.)

Ab sofort steht der virtuelle Showroom 24/7 auf der Softing-Website unter www.automotive.softing.com/de/produkte/virtual-showroom zur Verfügung.

Den Schwerpunkt der virtuellen Ausstellung bilden zunächst die Diagnoselösungen mit dem Werkstatttester Softing TDX, dem Entwicklungstester Softing DTS.monaco sowie der Middleware Softing SDE für die serviceorientierte Diagnose. Darüber hinaus sind die Fahrzeugkommunikationsschnittstellen (VCIs) der VIN|ING-Familie dreidimensional erlebbar.

Für Live-Events werden Inhalte, Interaktionen und Themenbereiche gemäß dem jeweiligen Motto erweitert. Und auch der persönliche Austausch kommt nicht zu kurz. So steht das Softing-Expertenteam während Live-Events per Web-Meeting zur Verfügung. Außerdem wird die virtuelle Ausstellung während laufenden Veranstaltungen von verschiedenen Fachvorträgen zu aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen der Branche mit anschließenden Diskussionsrunden begleitet.

Über Softing Automotive
Softing Automotive bietet Diagnose- und Testlösungen für den gesamten Lebenszyklus elektronischer Steuergeräte sowie ganzer Fahrzeugsysteme. Seit über 40 Jahren vertrauen führende Fahrzeughersteller, System- und Steuergerätelieferanten weltweit auf bewährte Tools und Lösungen von Softing.

Bei Entwicklungen setzt Softing auf Standardisierung und ist daher als aktives Mitglied in den wesentlichen Standardisierungsgremien der Automobilelektronik, wie SAE International, ASAM und ISO, vertreten. Im Wachstumsmarkt für Diagnose- und Testsysteme in der Fahrzeugelektronik besitzt Softing mit über 90.000 Installationen eine führende Stellung im Markt.

«