SAVE THE DATE – 13. Diagnosetagung Dresden, 2019

Am 07. und 08. Mai 2019 findet die 13. Tagung – Diagnose in mechatronischen Fahrzeugsystemen in Dresden statt. Die Themen drehen sich auch dieses Jahr wieder um aktuelle Herausforderungen und neue Technologien im Bereich Test, Prüfung und Diagnose von E/E-Systemen im Fahrzeug in Verbindung mit der vernetzten Infrastruktur, neuen Assistenzfunktionen sowie den Herausforderungen bei der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben und Standards.


Am Dienstag, 07. Mai, erhalten Sie von Speaker Christian Weiner (Product Manager, Softing Automotive) exklusive Einblicke in das Thema:

„Remote Engineering – Direkte und effiziente Fehleranalyse durch Experten der Fahrzeugdiagnose“

Im Mittelpunkt stehen dabei insbesondere:

  • Auswirkungen steigender Anforderungen an Diagnose durch E/E-Trends
  • Herausforderungen globaler Elektronikentwicklungen
  • Anwendungsfälle für Remote Engineering
  • Herausforderungen und Einschränkungen der Ferndiagnose
  • Lösungsansätze auf Basis von Standardtechnologien um ODX und OTX

 

Übrigens – Softing Automotive ist auch als Aussteller vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand sowie spannende Gespräche!


Zum Tagungsprogramm

Zur Anmeldung

«

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.