Data NetworksAutomotive Electronics

Beiträge von Marion Menacher

Marketing Manager

Mit smarter Diagnose allzeit bereit – Smartphone wird Bestandteil eines standardisierten Diagnosesystems

Smart Diagnose

In der Fahrzeugdiagnose hat sich in den letzten Jahren viel getan, vor allem wurden Standards eingeführt und Prozesse angepasst. Gleichzeitig erleben wir eine Performance-Revolution: Eine aktuelles Smartphone ist leistungsfähiger als vor wenigen Jahren der Desktop-PC. Die Kombination aus Diagnose und Smartphone verspricht völlig neue Möglichkeiten.

VIN|ING Interfaces – Schnittstelle für innovative Kommunikationskonzepte

Die Interfaces der VIN|ING Familie richten sich nach den aktuellsten Trends. Mit einem exakt auf die Aufgabenstellung zugeschnittenem Hardware-Design lassen sich innovative Kommunikations­konzepte zum Fahrzeug umsetzen. Mit VIN|ING 600 und VIN|ING 1000 stehen die ersten beiden Interfaces unserer neuen VIN|ING-Produktfamilie zur Verfügung.

Softing TDX für Diagnose und Flash-Programmierung

Softing TDX

Softing TDX ist das universelle Werkstatt-Tool für Diagnose und Flash-Programmierung für den mobilen und stationären Einsatz im Service und im Fahrversuch. Softing TDX unterstützt alle notwendigen Diagnosefunktionen für die Fehlerbehebung, Reparatur und Inbetriebnahme kompletter Fahrzeuge oder einzelner Komponenten.

TestCUBE2 – ECU-Simulation und Frontloading in der Prüfvorbereitung

TestCube: ECU Simulation

Die Erstellung von Prüfabläufen steht entlang der ganzen Wertschöpfungskette häufig vor einer Herausforderung: es fehlt das Steuergerät als Gegenstelle zum Test. Gerade im Prüffeld möchte man aber frühzeitig die Testmethodik entwickeln, um dann mit Verfügbarkeit der Steuergeräte Funktionstests durchzuführen. Gut, wenn dann die Testabläufe fertig entwickelt und geprüft sind.

«